Über uns

dsc03883

Marion

Ex Windsurferin, diplomierte Wanderführerin, Gastwirtin. Begeistert von unseren Südtiroler Bergen, der Natur und der Tiere.  Geht gerne Panoramatouren, und macht wunderschöne Fotos. Sie ist eine ausgesprochene Hundeliebhaberin, kennt fast jede Rasse. Zusammen mit Ehemann Markus und Hundedame Lady 16 geht es in jeder freien Sekunde hinaus in die Natur.  Aber sie genießt auch mal das Leben: Seele baumeln lassen beim Sonnenbaden am Kalterersee, ein gutes Gläschen Wein und leckeres Essen gehören einfach dazu. Höchste Berge : Mt. Meru  4660m Tansania, Teide 3718m Teneriffa  zu Fuß, Kesselkogel 3002m Klettersteig, Fradusta Gletscher und Gipfel 2939m,  und nicht wenige Gipfel in Südtirol. Lieblingsberg : Weisshorn in allen Varianten.

m-altissimo-8

Markus

Ex Leichtathlet, Ex Eishockeyspieler, Ex Windsurfer, Ex Eishockeytrainer, noch Segler und noch Gastwirt. Seit über 30 Jahren führt er die Leuchtenburg schon. Doch eines hat es ihm angetan : die Berge.  Am liebsten geht er  steil und lange , weniger abwärts.  Je anstrengender, desto besser, liebste Begleiter sind dabei Hundedame Lady 16 und Ehefrau Marion. Zusammen haben Sie in den letzten Jahren etliche Gipfel erklommen, sogar im Urlaub in Afrika. Höchste Berge: Wie Marion und ein paar Klettersteige mit Kathi und Steve. Lieblingsberg: Lavinenspitz ( Mendel) über Prazollersteig so schnell wie möglich.

DSC04753

Katharina (Kathi)

Ex Windsurferin, Ex Eishockeyspielerin, Ex Läuferin, Gastwirtin, begeisterte Berg – Geherin ( wie der Vater ) geht aber auch schnell abwärts. Sie liebt Gipfel, jede Wanderung muss einen Höhepunkt haben. Hat 2017 eine Unmenge von Wanderungen und Klettersteigen gemacht und dabei die Liebe zum Klettern entdeckt. Um einiges zu nennen :Becherhaus, Drei Zinnen-Umrundung, Rino Pisetta, 4- Magnifici, ferrata delle Aquile, Lugli Bolver, Rotwand – Masare und viele andere. Von der Mutter hat Sie das Kochen gelernt und somit auch die Schwäche für gutes Essen. Dazu gibt es immer ein gutes Glas Wein, denn die Juniorchefin ist ausgebildeter Sommelier und berät die Gäste gerne bei der Weinauswahl.

dsc05784

Stefan (Steve)

Ex Eishockeyspieler, Ex Windsurfer, aktiver Segler ( Hochseeregatten und Katamaran), aktiver Fischer . Er arbeitet sehr viel und steht vor einer neuen großen Aufgabe ( ist Vater geworden ). Geht gerne auf den Berg. Macht gerne Klettersteige, hat schon eine menge Berge bestiegen, so wie der Rest von uns. Liebt es alles gut geplant und organisiert an zu packen. Die Highlights sind da immer die Vater–Sohn Wanderungen, die wir jedes Jahr einmal zusammen machen möchten.  Zu einer Wanderung gehört auch eine zünftige Marende, am besten mit hausgemachter bodenständiger Kost.

img_3892

Lex (Hund)

Leider hat er uns nach einem sehr schönen Hundeleben und zwei Wochen nach einer schönen Wanderung in Sarnthein übers Sattele 246 m am 21.02.2017 verlassen. Er hat unzählige Touren mitgemacht unter anderem den Fradusta Gletscher und Gipfel 2939m, Mulaz 2906m mehrmals. Er war immer ein treuer Begleiter ein super Kumpel und lange Zeit unser Navigationssystem an Kreuzungen, er  wusste  immer den richtigen Weg. Er war ein Profi im Lift-fahren, Schnee liebte er über alles, Wasser zum Schwimmen weniger . Jetzt hat er einen Platz in unserem Herzen, den Ihn niemand streitig macht.
Danke Großer LEX .

dsc05225

Lady (16)

Neu dazu seit 09.03.2017 Lady 16! Eine sehr lebendige Hundedame mit unbändiger Kondition und hervorragenden Klettereigenschaften. Sie lässt keinen Gipfel aus. Ihr Zusatz 16 zu Ihrem Namen entsteht, weil sie von uns wegen Ihrer Kletterqualitäten 4 X 4 genannt wird, also 16. Diese Nummer hat in unserer Familie einen symbolischen Wer,t da Katharina bei den Olympischen Winterspielen in Turin die Trikotnummer 16 getragen hat. Als wir sie bekommen haben, hatte sie einen Bruch an einer Vorderpfote, der leider zu spät erkannt wurde. Sie wurde dann sofort operiert und allen Prognosen der behandelnden Tierärztin zuwider, die meinte : ” Sie wird halt immer etwas langsam nachhinken” , hat sie schon eine Unmenge an Bergkilometern ohne Probleme bewältigt. Ihre Lieblingsbeschäftigung : Findlinge hochklettern und auf die Belohnung warten. Bestiegene Gipfel 2017 : Weißhorn (ungefähr 20 Mal), Plankenhorn, Monte Lira, Roen, Ziolera, Passo Zigolade, Passo Vajolon, Pisa Hütte, Rittnerhorn, Leiterspitze, Radlspitze, Monte Mesodi, Wiggerspitze, Karnspitze, Kollmannspitze, Hurler, Sattele, Schwarzer Kopf, Lavinenspitz, Stoanerne Mandln, Leuchtenburg ( ca 30 mal ) , Rosszähne, Tschager Joch, Zigolade Pass, Kotznloatr, Castelfeder usw….

anfragen